Die eigene Homepage! Ein Muss?

Veröffentlicht auf von Uruguru

Wenn es nach dem Trend im Internet geht sollte heute jeder seine eigene Homepage besitzen und sich im Internet präsentieren. Ist dies wirklich notwendig?

Die Homepage

Was für Firmen heute selbstverständlich ist oder sein sollte, muss nicht unbedingt für den Privatmann gelten. Eine eigene Homepage ist kein Muss, aber eine schöne Sache, wenn man sich gerne mit seinen Freunden oder solchen, die es gerne werden wollen, austauschen möchte. Auch hat manch einer das Bedürfnis, sich zu präsentieren und nichts eignet sich dazu besser, als die eigene Homepage, mit der man dann auch gefunden werden kann, wenn man denn auch seine Homepage mit dem bestimmt vorhandenen Accounts auf Facebook etc. verknüpft.

Domain

Seine eigene Homepage zu haben, wird einem mittlerweile auch recht einfach gemacht. Man muss nicht einmal eine eigene Domain registrieren und dafür Geld bezahlen, denn es gibt auch Unterdomains, die man umsonst bekommt. Da hat man dann auch oft gleich den Vorteil eines mal mehr, mal weniger leicht bedienbaren Editors, um mit wenigen Klicks seine eigene Homepage zu erstellen.

Namen

Wer allerdings professionell zu Werke gehen will, der kann dafür seinen eigenen Namen, sofern er denn noch frei ist, mit einer eigenen Domain sichern, um diesen dann entsprechend mit einer Homepage im Internet zu präsentieren.

Dies geschieht dann aber meist mit Profiwerkzeugen, damit die Homepage auch ansprechend wirkt.

Eigene HompageEigene HompageEigene HompageEigene Hompage

Veröffentlicht in Internet

Kommentiere diesen Post